59812

Великдень-найбільше свято України

Конспект урока

Педагогика и дидактика

War die heutige Stunde interessant? Was hat euch gut bzw. nicht gut gefallen? Ihr habt heute sehr gut gearbeitet. Alle waren aktiv. Alle bekommen heute gute Noten.

Другие языки

2014-06-05

82 KB

1 чел.

Великдень - найбільше

свято весни

                             План-конспект уроку

                        9 клас

Тема: Великдень-найбільше свято України

Мета:

Практична: навчити учнів вести діалог і висловлюватись за темою, спираючись на прослухані та прочитані тексти.

Розвивальна: розвивати навички розуміння прослуханого, читання та усного мовлення.

Виховна: виховувати в учнів повагу до звичаїв інших народів, любов та пошану до українських традицій та свят.

Тип уроку: урок засвоєння навичок і вмінь.

Методи: словесно-еврестичний, практично-дослідницький, практично-еврестичний.

Обладнання уроку: аудіокасета, тексти діалогів, текст «Великдень в Україні».

 ХІД УРОКУ

І. Beginn der Stunde

1. Введення учнів у атмосферу іншомовного мовлення

L: Liebe Freunde, ich freue mich euch wieder zu sehen. Wie geht es euch? Was gibt's Neues? Was macht die Schule? Wie gef?llt euch das heutige Wetter? Wer mag den Fr?hling? Haben wir in der Klasse Fr?hlingskinder? (Wer ist im Fr?hling geboren?) Seid ihr heute guter Laune?

(Sch?ler antworten.)

2. Повідомлення теми уроку

L: Toll! Es freut mich, dass es euch gut geht und dass ihr guter Laune seid. Heute sprechen wir zum Thema «Fr?hlingsfeste und Fr?hlingsbr?uche», aber besondere Aufmerksamkeit werden wir dem Osterfest schenken. Was meint ihr, warum?

II. Mundgymnastik

L: Singt ihr gern? Ich schlage vor, wir singen jetzt ein Lied ?ber den Fr?hling:

Es t?nen die Lieder,

der Fr?hling kehrt wieder.

Es spielet der Hirte auf seiner Schalm.

La, la, la, la, la.

L: Sprecht mir nach.

Der Fasching, der Rosenmontag, der Veilchendienstag, der Ostermontag, der Ostersonntag, der Aschermittwoch.

L: H?rt zu und beantwortet meine Frage. Welche Feiertage geh?ren zu Fasching bzw. zu Ostern in Deutschland?

__Das Ostern, die Osterwoche, der Karfreitag,
der Palmsonntag, der Gr
?ndonnerstag,
der Fasching, der Rosenmontag, der
Veilchendienstag, der Ostermontag, der
Ostersonntag, der Aschermittwoch 

Wollen wir zwei Wortigel malen!

Fasching


III. Beantwortet die Fragen. Benutzt den Wortkasten.

1. Welche Fr?hlingfeiertage kennt ihr?

der Fasching (in Deutschland), Masnyzja (in
der Ukraine), der Frauentag (in der Ukrai-
ne), das Ostern (in Deutschland und in der
Ukraine), der
1. Mai (der Tag der Solidarit?t
der Werkt?tigen - in der ganzen Welt), der
9. Mai (der Tag des Sieges - in der Ukraine),
der Muttertag (in Deutschland) 

  1.  Welche Feiertage feiert man in der Ukraine? Und in Deutschland?
  2.  Welcher Feiertag gef?llt euch am besten?

IV. Sprechen

L: Lest die Dialoge ?ber das Weihnachten und den Fasching und bildet ?hnliche. (Sieh Anhang 1; Dialoge 1 und 2)

V. H?ren

(Der Auszug aus dem Zyklus »Der Fr?hling« von E. Kirchner.) (Sieh Anhang 2)

L: Wir haben den Text ?ber Ostern in Deutschland gelesen und bestimmt, dass Ostern das gr??te Fr?hlingsfest ist. An Ostern feiert man die Auferstehung von Jesus Christus. Die Freude ist gro?, weil Jesus Christus mit seiner Auferstehung den Tod ?berwunden hatte.

L: H?rt den Text und baut die Lebensgeschichte von Jesus Christus aus einzelnen S?tzen auf.

L: Beantwortet die Fragen. (Ihr d?rft dabei den Text ?ber Ostern und das Schema im Lehrbuch benutzen.)

a) Was feiert man an Ostern?

  1.  Welche Feiertage geh?ren zu Ostern in Deutschland?
  2.  Welche Symbole hat Ostern in Deutschland?
  3.  Was wisst ihr ?ber das Feiern von Ostern in Deutschland?

VI. Lesen

L: Lest den Brief von Olga. (Lesezeit: 3 Min.)

Charkiw, den 12. 04. 09

Liebe Monika,

ich erz?hle dir heute ?ber das Osterfest in unserem Land. Ostern feiert man in der Ukraine sp?ter als in Deutschland. Vor Ostern gibt es das 40-t?tige Fasten. Man darf in dieser Zeit keine fettige Speisen essen, sogar Pflanzen?l ist verboten.

Viele Menschen gehen in dieser Zeit in die Kirche zur Beichte.

Der Sonntag vor Ostern hei?t der Weidensonntag. Die Gl?ubigen kommen an dem Weidensonntag in die Kirche mit den Weidenzweigen. Das alles symbolisiert die Ankunft von Christi nach Jerusalem. Damals war Jesus Christus mit den Palmzweigen begr??t. In der Ukraine ist die Weide ein sehr verbreiteter Baum.: Darum benutzt man sie statt Palmen.

Die Woche vor Ostern hei?t die Karwoche oder die traurige Woche. Bis Donnerstag bem?ht man sich, mit allen Arbeiten fertig zu werden. Warum hei?t der Donnerstag der »saubere Donnerstag«? Man geht an diesem Tag unbedingt in die Kirche zum Gottesdienst. Nach dem Gottesdienst geht man nach Hause mit brennenden Kerzen. Mit den Kerzen macht man mit Hilfe des Feuers Kreuze ?ber den Eingangstoren im Haus, im Stall, am Tor, damit nichts B?ses ins Haus eindringt. Am Karfreitag ist auch der traurige Tag. Am Nachmittag beginnt der traurige Gottesdienst. Man macht dreimal den Umzug um die Kirche herum.

Am Sonntag geht man am Abend in die Kirche und bleibt in der Kirche die ganze Nacht ?ber. Der Priester begr??t alle um 24 Uhr mit den Worten: «Chrystos woskres!». Das hei?t auf Deutsch – «Christus ist auferstanden». Alle antworten: «Wistynu woskres!». Das hei?t – «Er ist wahrhaftig auferstanden!» So begr??en die Menschen einander bis zum anderen Feiertag - Snessennja. (?hnliches Feiertag in Deutschland hei?t «Himmelfahrt»), Bemalte Eier und Osterbrot sind die ukrainischen Ostersymbole. Sie werden in der Kirche w?hrend der sogenannten Allmacht geweiht. Dann geht man nach Hause, begr??t man einander mit dem Ostergru?, kostet man sich dreimal und setzt sich an den Tisch. Zuerst kostet man geweihte Osterbrote und Ostereier. Danach darf man schon auch andere Speisen essen. Nach dem Fr?hst?ck geht man auf den Friedhof, um die verstorbenen Verwandten zu besuchen. In der Ukraine feiert man das Ostern drei Tage.

Hoffentlich verstehst du alles. Schreibe mir bitte, zur?ck.

Herzliche Gr??e an deine Familie.

Deine Freundin Olga

L: Beantwortet die Fragen.

a) Stimmt alles, wovon der Text erz?hlt?

b) Was k?nnt ihr hinzuf?gen?

c) Was findet ihr am sch?nsten am Osterfest?

d) Welche Traditionen werden in euren Familien gepflegt?

VII. Sprechen

L: W?hlt im kleinen Sack Tierchen und bildet Paare. Stellt euch vor, dass einer von euch aus Deutschland und der andere aus der Ukraine kommt. Sprecht ?ber das Ostern in beiden L?ndern.

   Teilt euch in 2 Gruppen. Eine Gruppe kommt aus  Deutschland, die andere- aus der Ukraine. Wir machen ein Kettenspiel. Sagt bitte m?glichst viele S?tze ?ber das Osterfest in beiden L?ndern. Versucht dabei die S?tze logisch zu verbinden.

VIII. Schlussteil der Stunde.

L: War die heutige Stunde interessant? Was hat euch gut bzw. nicht gut gefallen? Ihr habt heute sehr gut gearbeitet. Alle waren aktiv. Alle bekommen heute gute Noten.

    Hausaufgabe: Schreibt Briefe an eure deutsche Freunde ?ber das Osterfest in der Ukraine und in euren Familien.

 


A

Josef und Maria erschien ein Engel, der ihnen verk?ndete, dass Maria den Sohn Gottes zur Welt bringen werde

B

Christus wurde in Bethlehem im Lande Judas geboren

C

Josef und Maria flohen auf Anweisung eines Engels nach ?gypten. Nach dem Tode von Herodes kehrten sie nach Jud?a zur?ck und lebten in Nazareth

D

Mit zw?lf Jahren fiel Christus zum ersten Mal auf: er verbl?ffte die Schriftgelehrten im Tempel durch seine klugen Antworten

E

Johannes, der Taufer, zog durch das Land, verk?ndete das nahe Reich Gottes und taufte die Menschen

F

Christus kam ebenfalls zu ihm und lie? sich taufen

G

Jesus fastete 40 Tage in der W?ste, wo der Teufel versuchte ihn f?r sich zu gewinnen. Jesus weist ihn ab

H

Jesus verlie? Nazareth und ging nach Galil?a. Am Ufer des galil?ischen Sees fand er seine vier ersten Junger: die Fischer Petrus, Jakobus, Andreas und Johannes (den J?ngeren)

I

Jesus zog mit seinen J?ngern durch das Land, predigte und heilte Kranke

J

Er predigte vom wahren Leben im Sinne der N?chstenliebe (Bergpredigt)

K

Judas kam mit bewaffneten M?nnern und k?sste Christus, der auf dieses Zeichen hin gefangen genommen wird. Petrus, der J?nger Christi, folgte dem Gefangenen

L

Vor dem Hohepriester Kaiphas sagte Christus, er sei der Sohn Gottes. Der Priester verurteilte Christus zum Tode

M

Judas bereute, dass er Christus dem Tode ausgeliefert hatte, gab die 30 Silberlinge zur?ck und erh?ngte sich

N

Christus wurde zum r?mischen Prokurator Pontius Pilatus gebracht, der das Todesurteil verk?nden sollte

0

Christus wurde ans Kreuz geschlagen. Eine Inschrift ?ber seinem Kopf verk?ndete: »Der ist der K?nig von Juden« (INRI). (Karfreitag)

P

Der Tote Christus wurde in ein Steingrab gelegt, dass mit einem Felsen verschlossen und von Soldaten bewacht wurde

Q

Am Sabbat bebte die Erde, Maria, die Mutter Christi, und Maria Magdalena, die J?ngerin, fanden das Grab leer

l

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17


 

А также другие работы, которые могут Вас заинтересовать

79842. Анализ организационно-технического уровня производства 132.5 KB
  Совершенствование организационно-технического уровня хозяйственной деятельности - это комплексный непрерывный процесс его рационализации, охватывающий научно-технический прогресс и научно-технический уровень
79846. АУДИТ ГОТОВОЙ ПРОДУКЦИИ И ЕЁ РЕАЛИЗАЦИИ 150 KB
  Важное значение для качественного проведения аудита на предприятии имеет ознакомление с порядком осуществляемого оперативного контроля за выпуском продукции что обеспечивает своевременность исполнения обязательств предприятия по договорам. В этих целях на предприятии должны проводиться систематические проверки исполнения технологических процессов контроль выполнения плана по объему ассортименту качеству выпускаемой продукции а также ритмичности производства. При этом устанавливается не только...
79847. ПРОВЕРКА СОСТОЯНИЯ УЧЁТА ДЕНЕЖНЫХ СРЕДСТВ (В КАССЕ, НА РАСЧЁТНОМ СЧЁТЕ И ДРУГИХ СЧЕТАХ) 110 KB
  При проверке следует установить соблюдается ли предприятием установленный обслуживающим его учреждением банка предельный лимит хранения наличных денег так как в кассе можно хранить лишь небольшие денежные суммы для оплаты мелких хозяйственных расходов выдачи авансов на командировки и Других небольших платежей. Поступление денег в кассу и выдача их из кассы должны быть оформлены приходными и расходными кассовыми ордерами. При получении денег сотрудники расписываются в платежной ведомости. Если деньги выдаются по доверенности то в тексте...